15 giugno 2019
DIARIO DI BORDO
Ein neuer Sommer mit dem SeaTales Team 2019 beginnt!

 

Von der Rezeption des Camping Village Dei Fiori folgen Sie dem Weg immer geradeaus bis zum Informationsbüro, passieren das Restaurant und finden unsere Residenz vor Ihnen. Ja, das zweistöckige Holzhäuschen neben dem Basketballplatz beherbergt das Sea Tales Team, eine Gruppe von vier Personen, die Ihnen den ganzen Sommer über das Leben auf Ihrem Lieblingscampingplatz erzählen werden. Immer auf Trapp mit unseren Fahrrädern werden Sie uns zwischen dem Camping Mediterraneo und dem Camping Village Dei Fiori hin und her peitschen sehen. Wir sind hier, um die eindrucksvollsten Ecken des Campingplatzes und die unterhaltsamsten Veranstaltungen zu fotografieren sowie Sie auf Entdeckungstour über unseren Campingplatz zu begleiten, jede wertvolle Erinnerung an Ihren Urlaub zu verewigen und sie auch nach Ihrer Rückkehr nach Hause wieder aufleben zu lassen.

Möchten Sie uns besser kennenlernen? Dann lesen Sie weiter, denn jetzt werden wir uns vorstellen!

Wir sind Greta, Noemi, Filippo und Teresa: Sie erkennen uns leicht an den Namensschildern die wir an unseren T-Shirts mit dem Logo tragen!

Greta ist unsere Chefin, hat lange dunkle Haare, die sie oft zu einem Pferdeschwanz gebunden trägt, und ist die Koordinatorin des Sea Tales-Teams. Mit einem Bachelor-Abschluss in Sprachen, einer Spezialisierung in Journalismus und einem Master-Abschluss in Web-Marketing hat sie die richtige Mischung aus Ideen, Wissen und Erfahrung, um eine echte Führungspersönlichkeit zu sein! Sie kümmert sich um die soziale Kommunikation der Campingplätze, auch im Winter, wenn diese geschlossen sind, aber bereits an den Vorbereitungen einer neuen, aufregenden Ferienzeit gearbeitet wird. Sie ist seit November hier, aber wenn Sie denken, dass Sie Greta bereits schonmal gesehen haben, liegen Sie nicht falsch, da sie letztes Jahr für den Social Media Bereich des Ristorante Pizzeria Dei Fiori und des Ristorante Mediterraneo verantwortlich war.

Noemi ist die stellvertretende Chefin und Sie werden sie an ihren dunkelblonden Haaren und ihrer sicheren Art erkennen: Sie hat einen Abschluss in Sprachmittlung und war dank des Erasmus Programmes sechs Monate lang in Deutschland, in Eichstätt Ingolstadt. Außerdem ist sie auch als Stadträtin in der Gemeindeverwaltung ihres Landes im Tourismus Bereich tätig!

Filippo, Student der Fotografie und Videobearbeitung, ist der Hahn im Korb und ist Anfang Juni 18 Jahre alt geworden. Nächstes Jahr wird er die Schule beenden, aber er hat bereits klare Vorstellungen für seine Zukunft: Er möchte professioneller Fotograf werden und viele Auslandserfahrungen sammeln, um seine digitalen und sprachlichen Fähigkeiten zu verbessern.

Die jüngste von uns SeaTales ist Teresa, die Sie an ihren langen blonden Haaren, blauen Augen und ihrem süßen Aussehen erkennen werden. Sie ist 17 Jahre alt und kommt aus München. SeaTales ist ihre erste Auslandserfahrung, aber das macht ihr keine Angst. Obwohl sie jung ist, ist sie sehr unternehmungslustig und entschlossen.

Jetzt, da Sie uns gut kennen, naja… wenn Sie uns auf dem Campingplatz treffen, sprechen Sie uns an und teilen Sie Ihre Erfahrungen, Eindrücke und Erinnerungen an Ihren Urlaub in Cavallino mit uns: Wir hören Ihnen gerne zu!

Auf das nächste Abenteuer!

Deutsche Übersetzung von Teresa Uhlig